Bild Bild Bild Bild Bild
Nach oben blättern

Nach oben

Unsere Anwälte

Am 13. Mai 2012 | In Branch | Von - K. Canatan

Kerem Canatan

M +31653413235 | E-MAIL | LINKEDIN | GOOGLE+

 

Herr K. (Kerem) Canatan studierte Rechtswissenschaften in Groningen. Im Jahr 2002 wurde er in Amsterdam als Rechtsanwalt vereidigt. Zuvor arbeitete er als Unternehmensjurist in London, bis er in einer mittelgroßen Anwaltskanzlei mit einer Strafrechtsabteilung in Amsterdam zum Strafrecht wechselte.

 

Seit dem 1. Juni 2008 ist er Partner bei Meijers Canatan Advocaten. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in so genannten Megafällen, organisierter Kriminalität, Fällen von schwerer Gewalt (einschließlich lebenslanger Verbrechen) und finanzwirtschaftlichen Fällen, die (groß angelegten) Betrug und Geldwäsche beinhalten. Bekannte Strafsachen, in denen er tätig war, sind die Liquidation von Thomas van der Bijl, der Tattoo-Killer-Fall, der Mega-Hypothekenbetrugsfall Peseta und der Fall gegen Dave Roelvink, in dem er einem Mitangeklagten beistand. Im Fall des "Sorgerechtsmordes" in Enschede unterstützte er die weibliche Verdächtige. Er bearbeitete auch den Fall der so genannten'rumänischen Stuntbande' und den so genannten 'Irrtumsmord' im Gemeindezentrum in Wittenburg in Amsterdam. In der Berufungsinstanz vertritt er als Nachfolger von Gabriel Meijers den Angeklagten Anton Heyboer, der der Fälschung von Werken beschuldigt wird, im"größten Kunstfälschungsfall in den Niederlanden überhaupt". Er ist auch der Anwalt der Sängerin Glennis Grace.

 

Er verfügt über spezifische Kenntnisse im Bereich der Kassation (Mitglied der Association of Cassation Lawyers in Criminal Matters (VCAS)) und des internationalen Strafrechts (einschließlich WOTS, Auslieferung und Übergabe). Er verfügt auch über besondere Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Verhaltensrechts und unterstützt andere Anwälte, die sich mit Straf- oder Disziplinarrecht befassen.

 

In grenzüberschreitenden Strafsachen arbeitet er regelmässig mit Anwälten aus anderen Ländern zusammen. Im Rahmen seiner Mitgliedschaft in der European Criminal Bar Association (ECBA) hält er jährliche Treffen mit europäischen Kollegen ab. Er unterstützte Mandanten in Ländern wie Belgien, Kolumbien und Australien und befragte weltweit zahlreiche Zeugen für niederländische Strafverfahren, wobei er nach England, Belgien, Deutschland, Schweden, Bulgarien, Rumänien, Südafrika, Surinam, China und Südkorea reiste.

 

Er war unter anderem Mitglied des Aufsichtsausschusses der Justizvollzugsanstalt P.I. Amsterdam Over-Amstel (auch bekannt als "Bijlmer jail") und war bis Ende 2010 (Mit-)Gründer und Vorsitzender der niederländischen Vereinigung junger Strafrechtsanwälte(NVJSA). Danach besuchte er den Spezialisierungskurs Strafrecht für Juristen und wurde daraufhin Mitglied der niederländischen Vereinigung der Strafrechtsanwälte(NVSA). Für die niederländische Anwaltskammer unterrichtete und prüfte er bis 2014 das Fach Strafprozessrecht. Von 2014 bis 2019 unterrichtete er das Fach Praxisstrafrecht für Masterstudenten an der Universität Amsterdam. Er hält regelmäßig Vorlesungen und Kurse, u.a. zu Fragen der Zustellung, der Übergabe und des Verhaltensrechts, und ist ein von der CRKBO zugelassener Dozent. Er ist einer der Autoren der neuesten Ausgabe des Handbuchs der Verteidigung, in dem er das Kapitel über den "Verteidiger im Ermittlungsverfahren" verfasst hat.

 

Fachwissen

Allgemeines Strafrecht, Lebensdelikte, kriminelle Organisationen, Betrug, Geldwäsche, Auslieferung, Überstellung, Kassation in Strafsachen und Verhaltensrecht für Strafverteidiger.

 

Register der Gerichtsbarkeiten und Aufsicht

Kerem Canatan hat die folgenden Rechtsgebiete in das Rechtsprechungsregister der niederländischen Anwaltskammer eingetragen:

Diese Registrierung verpflichtet ihn dazu, in jedem registrierten Rechtsgebiet pro Kalenderjahr zehn Fortbildungspunkte gemäß den Normen der niederländischen Anwaltskammer zu erwerben.

Da Herr Canatan im Amsterdamer Büro arbeitet, untersteht er der Aufsicht der Amsterdamer Anwaltskammer.

 

Mitgliedschaften

Kerem Canatan ist unter anderem verbunden mit:

 

Sprachen

Bei Meijers Canatan Advocaten setzen wir erfahrene Dolmetscher ein. Einige Sprachen sprechen wir selbst. Kerem Canatan beherrscht die folgenden Sprachen:

  • Niederländisch
  • Englisch
  • Deutsch (vernünftig)
Medien

Interview (englisch) über das Wegverbot in den Niederlanden

Nova-Sendung "Rekonstruktion einer unbedeutenden Liquidation".


Letzte Tweets
@strafzaken folgen
Rückblick
4.5/5 - (512 Stimmen)

Schaltfläche "Jetzt anrufen